Supervision

Supervision bietet einzeln wie in Gruppen die Möglichkeit über die Psychodynamik eines Falles, eines therapeutisches Geschehen oder auch die Interaktion und die systemischen Bezüge in einem Team miteinander zu reflektieren.  Hieraus ergeben sich neue Ideen, ein tieferes Verständnis wie häufig eine veränderte innere Haltung und andere Interventionsansätze und –möglichkeiten.

Supervision ist in der psychotherapeutischen  Ausbildung ein zentraler Bestandteil, der in den jeweiligen Ausbildungsrichtlinien festgelegt ist. Seit vielen Jahren arbeite ich einzeln und in Gruppen als Supervisorin in der Ausbildung zur/zum tiefenpsychologisch orientierten Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut(in) für verschiedene Ausbildungsinstitute in Berlin und auch außerhalb Berlins.

Auch für Kolleg(Inn)en nach Abschluss ihrer Ausbildung oder für im psychosozialen Feld tätige Teams wie für Supervisoren selbst führe ich seit vielen Jahren Supervisionen durch, wobei mir neben meiner psychoanalytischen Ausbildung im Erwachsenen und  - Kinder/Jugendlichenbereich meine zusätzliche Ausbildung in systemischer Therapie hilfreich zugute kommt und einfliesst.

Kontaktieren Sie uns

Für Fragen oder Termine.

Tel. 030 / 345 54 17
Zur Kontaktseite

Auch während der Corona-Virus-Krise bin ich sowohl in meiner Praxis, als auch telefonisch, per Video oder per E-Mail für Sie erreichbar.

 

Das Video-Sprechstunden-Programm, mit dem ich arbeite, heisst clickdoc. Für einen vereinbarten Termin muss ich Dir / Ihnen einen Zugangscode per SMS oder E-Mail zukommen lassen.

Zum Termin dann einfach auf https://clickdoc.elvi.de gehen und dort den eigenen Namen sowie den Zugangscodes eingeben, den ich per E-Mail oder SMS geschickt habe.

Jetzt kontaktieren